Fulminantes Jahresfinale von Ass-Dur …

…mit Benedikt Zeitner! Hier die Dezember-Termine des Musik-Kaberett-Duos:

02.+03.12. „3. Satz – Scherzo spirituoso“ im Forum Wasserturm Meerbusch
14.+15.12.  „3. Satz – Scherzo spirituoso“ als Dinnershow – Millers Studio in Zürich (CH)
18.12. „1. Satz – Pesto“ im Karlstorbahnhof in Heidelberg
19.12. beim Comedy Festival 2015 in der Kongresshalle Böblingen
25.12.-31.12.  „3. Satz – Scherzo spirituoso“ im Tipi am Kanzleramt Berlin.

Und wer es live nicht sehen kann: Hier geht’s zum Shop mit der neuen DVD „Ass-Dur – am livesten“!

Vanessa Most

… dreht heute in Berlin für das neue Musikvideo der Band voXXclub unter der Regie von Caspar Hees. Wir wünschen viel Spaß und sind gespannt auf das Ergebnis!

Neue Heimat – Anne von Keller

Endlich gibt es den Trailer zu dem großartigen Kurzfilm „Neue Heimat“ von Henrietta Langholz. Und wer den ganzen Film sehen will und zufällig in Flensburg ist: Am Samstag wird er bei den Flensburger Kurzfilmtagen um 14 Uhr im 51 Stufen-Kino im Deutschen Haus zu sehen sein. Wer wissen will, welche Rolle Anne von Keller darin spielt … angucken auf: Neue Heimat

Ein Schauspieler ist keine Tütensuppe – oder etwa doch?

VANESSA MOST hat auf den lehrreichen Gastartikel von Clemens Erbach zum Thema SCHAUSPIELERVERMARKTUNG reagiert und sich kurzerhand als Tütensuppe auf den „Markt“ geworfen!
Den kompletten Beitrag findet findet man auf der Seite des BFFS. Hochinteressant und sehr lesenswert!

Ein Beitrag von Clemens Erbach, Filmmakers, outcast

Ass-Dur Termine im November

13.11 Oberhausen – 3. Satz – Scherzo spirituoso – Ebertbad
20.11 Wolfratshausen – 1. Satz – Pesto – Loisachhalle
21.11 Esslingen – 3. Satz – Scherzo spirituoso – Kulturzentrum Dieselstrasse
23.11 Berlin – 2. Satz – Largo maggiore – Tipi am Kanzleramt
24.11 Köln – 2. Satz – Largo maggiore – Comedia Theater / Roter Saal
28.11 Heidelberg – Kurzauftritt bei der Sternengala Theater Heidelberg

Andree Pfitzner …

9. – 14. November
…. präsentiert eine der unterhaltsamsten Wettersendungen
Deutschlands, im Radio Bremen Fernsehen um 18.13 Uhr und 19.57 Uhr
Radio Bremen

« Older Entries

Back to top