Julia Sophie Mink

Julia Sophie Mink

© O. Betke

Julia Sophie Mink

© Lena Fingerle

Julia Sophie Mink

© Lena Fingerle

Julia Sophie Mink

© Lena Fingerle

Julia Sophie Mink

© Lena Fingerle

Julia Sophie Mink

© Lena Fingerle

Julia Sophie Mink

© Lena Fingerle

Daten

Persönliche Daten

Jahrgang: 1979 (Spielalter: 30-37)
Geburtsort: Bremen
Nationalität: Deutsch
Größe: 168 cm
Haarfarbe: braungrün
Augenfarbe: braun
Statur: schlank
Ethnische Herkunft: mitteleuropäisch
Steuerlicher Wohnsitz: Berlin
Wohnmöglichkeiten: Hamburg, Düsseldorf,
Köln, München
Homepage: www.juliasophiemink.com

Besondere Fähigkeiten

Sprachen: Englisch (gut)
Dialekte: Norddeutsch
Sportarten: Bühnenfechten, Yoga
Instrumente:
Klavier
Weitere Fähigkeiten: Psychodrama-Leiterin,
Lehrtätigkeit für (Film-)Schauspiel an Berliner
Schauspielschulen, Training and Coaching
Anspielpartner: ja

Ausbildung

Seit 2012
Creating a Character on Camera | Intensiv Workshop | B. Lohmeyer
2011
The Art of Acting | Masterclass | S. Batson
2010
The Art of Acting | Schauspieltraining | S. Batson Studio, NYC
Seit 2009
Schauspielcoaching | Methode S. Batson | B. Lohmeyer
2004-2009
Schauspielcoaching | Diverse Lehrer, Berlin
2001-2004
Schauspielausbildung | Berliner Schule für Schauspiel
1999-2000
Hospitanz am Bremer Theater | Dramaturgie, Regie

Auszeichnungen & Preise

2011
First Step Award für ‚Bester Werbefilm‘

Vita

TV (Auswahl)

2016
Soko Wismar (NR) | Cinecentrum | Regie: K. Ahlrichs  | ZDF
2014
Dating Daisy  (NR) |  NDF Berlin | Regie: M. Busker | ARD
Beinahe Schwägereltern (NR) | Ninety Minute Film | Regie: H. Thurn | ZDF
2013
Mona kriegt ein Baby (NR) |Ninety Minute Film | Regie: B. Verbong | ARD
2012
Mich gibt’s nur zweimal (NR) | Cinecentrum | Regie: O. Dommenget | SAT.1
Allein unter Nachbarn (NR) | Hager Moss Film | Regie: O. Schmitz | SAT.1
2008
Gute Zeiten, Schlechte Zeiten (NR) | Grundy | Regie S. Derin | RTL

Film (Auswahl)

2016
Reise nach Jerusalem (NR) | Kess Film | Regie: L. Chiarla | Kino
2013
Quatsch (NR)  | Veit Helmer Produktion | Regie: V. Helmer | Kino
2012
Was es auch ist (HR) | Eigenproduktion | Regie: P. Döring | Kurzfilm
Anna (HR) Eigenproduktion | Regie: P. Döring | Kurzfilm
2011
Die Sammlerin (NR) |  | Regie: T. Wiedemann | Kurzfilm
2009
The Multitude is Feverish (NR) | HFF | Regie: V. K. Kirchenbauer | Kurzfilm
Freundinnen | risingstar | Regie: A. Meyer | Kurzfilm
2008
In Wien (HR) | risingstar | Regie: A. Meyer | Kurzfilm
Für Georg (HR) | risingstar | Regie: A. Meyer | Kurzfilm
Danach (NR) | Dog Animal Films | Regie: K. Bowling | Kino
2007
Du tust mir (NR) | HFF | Regie: M. Sulzer | Kurzfilm
After the Vernissage (NR) | Regie: R. Reynolds | Kurzfilm
2005
Lava (NR) | Regie: B. Sachau | Kurzfilm
2003
Hab‘ mich lieb (NR) | Alfredfilms | Regie: S. Enders | Kino
Bound (HR) | DFFB-Projekt | Regie: J. Wagner | Kurzfilm

Theater (Auswahl)

2012
Scene Bites | Regie: P. Burian | Heimathafen Neukölln, Berlin
2010
Inszenio Berlin | Regie: C. Borowy | Forumtheater
Maßnahme.6 | Regie: J. Mink, A. Scheffer | Berlin
2009
Faedra muss Sterben | Regie: M. Schuscha | Tisch-Theater im Schokohof, Berlin
2007
Und natürlich kann geschossen werden | Regie: K. Mayr | Zimmertheater, Osnabrück
2006-2007
Warum das Kind in der Polenta kocht | Regie: E. Fritze | Theaterforum Kreuzberg, Berlin
2006
Transit Europa | Regie: A. Neu | Theater Görlitz

Werbung

2016
Adler | TV, Internet
2014
Dr. Oetker | TV, Internet
2012
Migros Klubschule | TV, Schweiz
McDonald’s | TV, Internet
2011
Cosmos Direkt | TV, Internet
Innocent | TV, Internet, Frankreich
2010
Antipiraterie Spot | Kino
2009
Hornbach | TV
Richner | TV

Demo

PDF & Links

This page as PDF Ausführliche Vita als Download
   
 
Back to top