Weihnachtszeit ist Prinzen-Zeit

Wer liebt nicht die Märchenklassiker, die im Advent zu sehen sind? VOLKMAR LEIF GILBERT wird am Sonntag, den 16.12. ab 15.30 Uhr beim großen Prinzen- und Prinzessinnenball im Schloss Ribbeck (Havelland) den Zeremonienmeister geben – angelehnt an die Ballszene aus „Drei Haselnüsse für Aschenbrödel“. Der Ball wird vom Theater aus dem Koffer ausgerichtet, für das Volkmar bereits seit drei Wochen in vielen Kinder- und Jugendeinrichtungen die weihnachtlichen Stücke um Meister Ton und die Liedfee gespielt hat.

In der kommenden Woche geht es dann königlich weiter: „Schneewittchen und die 7 Zwerge“ feiert in Dresden seine Wiederaufnahme und Volkmar wird vom Küchenjungen zum Hasen (ja, richtig gelesen!) und schließlich zum Prinzen. Es gibt noch Tickets vom 21.-28.12. im Boulevardtheater!

Comments are closed.